Buchblogger, meine Top 10 Liste

kleinkind als buchblogger

Tausende Buchblogger im Netz. Manchmal schmökere ich nach interessanten Blogs für spannende Bücher. Hin und wieder hole ich mir Inspirationen für meinen Blog.

Meine Liste der interessanten BuchbloggerInnen und Buchblogger mit etwas Content. Damit ihr vorgewarnt seid, was euch im Buchblog erwartet. Ausgewählt habe ich nur aktuelle Buchblogs. Es ist für jeden Geschmack was dabei. Leseträume werden wahr 🙂

Der Duft von Büchern und Kaffee
Tanja ist die kaffeesüchtige Geschichtenliebhaberin und Inhaberin dieses Blogs mit ungewöhnlich schöner Hand-Blog-Schrift . Jedes rezensierte Buch wird kulinarisch begleitet. Wer leckere Blaubeeren mag, sollte zum Buch “Unter den Eichen vom Mühlenhof” greifen. Tanja rezensiert viele Romane, auch für Kinder und Jugendliche.

Die Liebe zu den Büchern
Blog mit Herz. Der Buchblog für Literatur, Belletristik & Lifestyle wird von Petzi aus München am Leben gehalten. Schöne übersichtliche Aufmachung und viele interessante Titeln, die auch meine Geschmacksknospen treffen. “Fräulein Grüns wilde Getränke aus der Natur von Karin Reichl” aus dem Servus Verlag möchte ich mir demnächst bestellen. Das Buch klingt spannend und gesund.

Buchbahnhof
“Setz dich, nimm ein Buch und fang an zu träumen!” fordert Yvonne den Blogbesucher auf. Spannende Romane und – auch Urlaubsreisen finden sich hier. Die neueste Rezension “Unser Camping-Reisetagebuch” stammt von heute 8.August 2021 (der Tag, an dem ich mit dieser Buch-blogger-friendliste beginne) und klingt aufregend. Mit einem ausgebauten Bulli wollte meine Freundin und ich immer schon mal um die Welt reisen und unter dem Sternenhimmel schlafen. Wo geht es hier eigentlich zu einem Bulli-Verkäufer?

Samtpfoten mit Krallen
Herzerwärmend der Besuch bei Livias Blog. Die Buchtiteln sind gut ausgewählt und spannend gemischt. Im Lesesommermonat Juli 2021 trank Livia Kaffee mit der unbezwingbaren Katja Kettu im kleinen Cafe der Bücherträume von Lena Hofmeister und sprach über den Traum von Freiheit mit Fenja Lüders im dreißigsten Jahr von Ingeborg Bachmann, der hoffentlich nicht in Lina Bengtsdotter Mohnblumentod landet.

Angeltearz liest
Steffi, Nordlicht, Buchmensch und Travelgirl betreibt diesen übersichtlichen Blog. Steffi´s Blog ist strukturiert, übersichtlich und schlicht in weiß gehalten. Auf Steffi´s kleine Bücherwelt findet der Bücherfreund spannende Romane, wahre Geschichten (z.B. “Wüstenblume” von “Waries Dirie” und manchmal auch einen Hörbuchpodcast.

Kielfeder Blog
Ramona lächelt immer. Fast auf jedem Foto auf ihrem interessanten Blog oder ihrem Instagram / YouTube Videokanal. Stolze 15 Bücher las Ramona im Juli 2021 von Carolin Wahl “Vielleicht jetzt” bis Kelly Oram “Das Avery Shaw Experiment”

Laberladen
In Gabi & Ayashas Laberladen stolperte ich aufgeregt über die “Dunkle Turm” Reihe von Stephen King und begann zu lesen: “Roland muss gleich am Anfang um sein Leben kämpfen, weil ein hummerartiges Monster ihn attackiert und ihm zwei Finger der rechten Hand abbeißt, bevor er es töten kann…” Grauenhaft! Für mich sind solche Thriller nichts, ich fürchte mich ja in meinem Alter. Doch Marlene, meine furchtlose Nichte, liebt Stephen King, um zum nächsten Weihnachtsfeste ihren Eltern was spannenderes zum Vorlesen zu haben. Bisher las sie nämlich – durchaus sehr begeistert – aus ihren persönlichen Kinderbuchgeschichten. Ich überlegte schon, verwarf die Gedanken aber schnell wieder. Dem friedlichen Weihnachtsfest halt.

Frau Hemingway
Neugierig betrat ich den Buchblog von Frau Hemingway. Janine Hemingway, die gekommen ist, über Literatur zu schreiben. Immerhin war ich bereits Gast im Haus von Ernest Hemingway und streichelte einer seiner vielen Katzen. Eher die Katzenkinder oder Katzenenkel. In Gedanken sah ich schon die Enkelin von Hemingway vor mir. Aufgeregt klickte ich auf das Impressum: Janine Rumrich ist Frau Hemingway. Ein Besuch lohnt sich bei ihr: Liebevoll gestalteter Blog und spannende Bücher von “Nichts tun” (Jenny Odell), “Nichts kaufen, Alles Haben” (Liesl Clark) und…

Uwes Leselounge
“Bücher sind der Schlüssel in andere Welten”, schreibt Uwe im Header seines Buchblogs. Neben dem Fußball liest Uwe sehr gerne und betreibt seit 2014 seinen Blog. Auch hier finde ich wieder Bücher von Stephen King, dessen großer Fan ja meine Nichte ist. Wer genauso wie Uwe “Thomas Thiemeyer, Uwe Laub, Oliver Kern, Cody McFadyen, Ursula Poznanski, Simon Beckett” mag, ist in seiner Leselounge sicher gut aufgehoben.

Ge-h-schichten
Emma betreibt diesen Blog, auf dessen Homepage sofort ein Rentier entgegenlächelt. Rentiere im Sommer sind eher selten. “Rentierfieber” ist Emma Zeckas Debütroman. Das wäre eine Geschichte für meine literaturbegeisterte Tochter. In der langen Liste der Rezensionen bin ich bei “Charlie und die Schokoladenfabrik” hängen geblieben. Diesen Titel wollte ich immer schon lesen. Einige rezensierte Bücher habe ich auch gelesen, wie “Darm mit Charme”. Ein Buch über das man nicht spricht. Aber schreibt.


Du bist Buchblogger?

Die Top-10 Liste meiner Lieblings Buchbloggs mag wachsen und wachsen. Wenn du einen Buchblog betreibst und auf meiner Buchblogger Liste verlinkt werden magst, schreibe mir bitte an blog @ buch.yoga. Ich liste nur Blogs, die ich selber interessant finde. Bei Veröffentlichung freue ich mich über einen Gegenlink in deinem Blog, das Internet besteht eben aus Links.


Scroll to Top