Update 2.12.2021: Rezension des Nachfolgeratgebers: „Energy! in 5 Minuten„. Lohnt es dich, dieses Buch zu kaufen? Meine Rezension

Das Energiebuch von Dr. Anne Fleck

– Rezepte für mehr Energie –

energy dr.fleck





Dr. Fleck schafft die Müdigkeit ab

In Zeiten der Corona Pandemie waren die meisten Menschen energielos. Von einem Lockdown zum nächsten. Dr. med. Anne empfiehlt Yoga und noch mehr Möglichkeiten, den Energiemodus hochzufahren. 432 spannende Seiten.

dr anne fleck buch energy
Inhalt

Buchtitel: ENERGY!
Autor: Dr. med. Anne Fleck
Genre: Gesundheit, Ernährung, Stressbewältigung
Erscheinungsdatum: 16. März 2021
Bindung: Hardcover
Seiten: 432
Handlichkeit: 14,6 x 41 x 21,5 cm
Lesespaß: wirklich angenehme Schriftgröße, Buch etwas schwer
Besonderheiten: Vierfarbig gestaltet, von der Autorin selbst illustriert.
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-28277-2

–> „Energy“ bei Amazon bestellen

Klappentext

Meine „Energy!“ Buchrezension

Als Yogi tankt man genug Energie, um nicht ständig müde zu sein. Atemübungen, Jacobson`s progressive Muskelentspannung und flotte Asanas sorgen dafür, den Energielevel nach oben zu bringen. Stimmt auch. Aber nicht immer. In Zeiten der Pandemie, in denen keine Yogakurse abgehalten werden dürfen, werden auch die kleinen und großen Yogis schlapp. Die Yoginis ebenso. So wie viele andere, die während der Pandemiezeit im Heimbüro im Pyjama vor dem Laptop mit der Firma verbunden waren.

Manchmal, wenn ich keine Bücher lese, höre ich Podcasts. Hörenswerte Podcasts rund um Gesundheit, Psychologie und Allgemeinwissen. Auch Dr. Anne Fleck betreibt einen Gesundheitspodcast. Es geht hier um Ernährung und alles was Energy bringt. Dr. Fleck empfiehlt auch Yoga. Wunderbar. Buchstabenfutter auch für die Yoginis und Yogis.

Die Inhalte hat Dr. Fleck in drei Kapitel aufgeteilt:

1. Verborgene Energieräuber
Da geht es um das Verdauungssystem, stumme Entzündungen, Autoimmunerkrankungen, ausgebrannte Nebenniere, Nahrungsmittelintoleranzen und so weiter. Spannend zu lesen fand ich „den Zellcrash“ durch erkrankte Mitochondrien. Und das Problem Halswirbelsäule, dadurch erkranken die Mitochondrien. Klingt komisch. Ich musste die Seiten 103 und 104 zweimal lesen, denn auch bei meiner HWS passt einiges nicht. Nicht durch Yoga, sondern weil ich früher kein Yoga machte (ich schrieb darüber einen Artikel im CHI Magazin). Energieräuber sind auch Arzneimittel, Schadstoffe und die Untermieter.

2. Müde, Immunschwach oder Krank? Der Ausweg
Die Schadstoffe, die uns überfallen, müssen auch raus. Daher geht es in diesem Abschnitt um Entgiftung und gute Verdauung. Dafür braucht Mensch auch Nahrungsergänzungsmittel. Meistens zumindest. Ist umstritten unter den Medizinern, ich selbst habe damit aber gute Erfahrungen gemacht. Wenn man es nicht übertreibt.
Weitere Themen von Dr. Fleck im zweiten Kapitel: „Die Kraft der Ernährung“ (halte ich für sehr wichtig) und „Stress reduzieren“

3. Das 30 Tage Energy! Programm
Ab der Seite 317 geht es los mit dem Satz von Konfuzius über die zwei Leben. Das zweite Leben beginnt in dem Moment, in dem wir erkennen, dass wir nur eines haben. Vier Wochen lang (für ein Energy! Leben vielleicht lebenslang) heißt es es nun, fünf Regeln zu befolgen: Locker und entspannt bleiben, Motivorientiert denken, Engery! Formel finden, Gedankenfasten und Dankbar sein. Toll – ähnlich der sattvig yogischen Lebensweise. Schrittweise wird auch der Kaffee reduziert. Das ist so nichts für mich als Kaffeejunkie. Naja.

Die Rezepte für das vierwöchige Energy! Ernährungsprogramm sind grossteils vegan, glutenfrei und zuckerfrei. Wellness auch für die Geschmacksknospen, vieles ist lecker und schon von meiner Partnerin und mir gemampft. Wir selbst ernähren und ähnlich, meist vegan, hin und wieder vegetarisch – ausgenommen Fisch kein Fleisch von Tieren.

Als Ärztin hat Dr. Fleck Energy! auch an einen möglichen Arztbesuch des noch energielosen Lesers gedacht. So findet Frau oder Mann auch einen „Spickzettel für den Arztbesuch“, dort wo es Sinn macht.


Mein Fazit zu „Energy“ von Dr. Anne Fleck

Der Weg von Dr. Anne Fleck aus dem Müdigkeitslabyrinth funktioniert wirklich. Ein bisschen den eigenen Schweinehund überwinden (schwer, wenn man eh müde und antriebslos ist) muss natürlich auch sein. Ein Gesundheitsbuch, das nicht fad ist. Für Leute, die ein Buch zu den wichtigen Themen Ernährung, Entgiftung, Bewegung und gesunde Rezepte suchen, kommen sicher auf ihre Kosten. Viel Spaß beim Energie! tanken 🙂


Meine Buchbewertung
6 yogis sehr gut

Bewertungsyogis
7 Yogis: ausgezeichnetes Buch, echt klasse!
6 Yogis: sehr gutes Buch!
5 Yogis: wirklich gutes Buch!
4 Yogis: lesenswert, muss aber nicht sein!
3 Yogis: durchschnittliches Buch
2 Yogis: leider umsonst gelesen
1 Yogi: furchbares Buch

das Nachfolgebuch: Energy in 5 Minuten

energy in 5 minutenjpg
Inhalt

Buchtitel: ENERGY! in 5 Minuten
Autor: Dr. med. Anne Fleck
Genre: Gesundheit, Ernährung, Stressbewältigung
Erscheinungsdatum: 17. November 2021
Bindung: Hardcover
Seiten: 256
Handlichkeit: 14,6 x 41 x 21,5 cm
Lesespaß: Super durch die schönen Illustrationen, kreative Aufmachung, Farbenspiele, Anordnung
Besonderheiten: Vierfarbig gestaltet, von der Schwester der Autorin illustriert
Verlag: dtv
ISBN: 978-3423283090

–> „Energy! in 5 Minuten“ bei Amazon bestellen

Das Nachfolgebuch von Dr. Med. Anne Fleck ist da: „Energy! in 5 Minuten„. Erschienen am 17. November 2021. Vielen Dank an den dtv Verlag, mir diese Ausgabe kostenlos zu überlassen. Dr. Fleck hat dieses Buch für diejenigen Gesundheitsbewussten verfasst, die im Alltag zu wenig Zeit haben. Sehr schön und kreativ fand ich die wunderbare Harmonie der Schriften, Farben und Illustrationen. Die Zeichnungen stammen aus der Feder von Dr. Fleck´s Schwester Katharina.

Was ist anders im Energieratgeber „Engery in 5 Minuten“ im Vergleich zum Bestseller „Energy“?
Dr. Fleck schreibt vieles, was man ohnehin weiß. Oder wissen sollte. Aber sehr kompakt und spannend zu lesen. Für eigene Einträge ist genügend Platz, ein Gesundheits-Mitmachbuch sozusagen. Das Layout ist, sowie im ersten Buch, toll geworden, es macht Spaß der Ärztin zu folgen. Die Tipps sind kompakt und abwechslungsreich.
Die Themen sind farblich getrennt. Das Kapitel Schlaf ist in blauer Schrift, die Verdauung in violett.

Dr. Fleck empfiehlt Yoga
Tipp Nr. 20, Titel „Die kleine Bettgymnastik“ hat mich besonders interessiert. Nein, nicht was Sie denken 😉 Es geht hier um die ersten Bewegungen nach dem Aufstehen. Anne empfiehlt hier auch Yogaübungen wie das „Krokodil“ oder die „Kindshaltung“. Als Yogalehrer bedanke ich mich bei Anne mit Námaste, dass sie Yoga, die weltweit beste Optimierungsmethode für Körper – Geist – und Seele, mit schönen Illustrationen und Beschreibungen empfiehlt.
Im Kapitel 21 gehts gleich weiter mit dem Fleck-Yoga-Kurs im „Ganzkörper Workout„: Vom Hampelmann (nicht unbedingt Yoga sondern Kindergarten), Ausfallschritte… bis zur Kobra. Nicht die Schlange die beißt, sondern die Yogahaltung.

Geheime Helden des Körpers
Klingt GeheimNisVoll. Was mag Fr. Dr. Fleck nur meinen? Der Psoas Muskel und Beckenboden. Tatsächlich ist die Psoas Muskulatur in der breiten Bevölkerung eher unbekannt. Komisch, denn diese Muskulatur sorgt oft für starke Schmerzen bei denjenigen, die täglich stundenlang vorm Bildschirm sitzen und meist mit angewinkelnden Beinen schlafen. Also bei den meisten von uns. In meinen Yogakursen bin ich immer sehr erstaunt, wieviele Teilnehmer unter Psoas / Illiopsoas Beschwerden leiden und habe vor einigen Jahren einen Artikel mit den besten Übungen darüber verfasst. ( zu meinem Psoas Artikel )
So jetzt Schluss mit Eigenwerbung, sondern weiter zum Buch: Toll geworden. Gratulation. Eine Empfehlung an alle, die sich gesund ernähren, loslassen wollen, Sport und Yoga mehr in ihr Leben integrieren wollen….

6 yogis sehr gut


Mehr im Internet über Dr. med Anne Fleck

Podcast: Dr. Anne Fleck – Gesundheit und Ernährung
Homepage: www.dr-anne-fleck.com
Facebook: Doc Fleck | Facebook
RTL: Dr. Fleck Abnehmtipps


Webtipp für „mehr Energie“:
www.gehirnstark.com


Video

Dr. Anne Fleck über Ihr Buch Energy auf YouTube:

Clicke hier um zu bewerten
[Total: 1 Average: 5]

Kommentar verfassen

Scroll to Top